Hat eine regionale Hochzeitsmesse eine Chance?

Ja! Zusammen mit rund 30 Ausstellern aus nächster Umgebung wurde innert dreier Monate eine Hochzeitsmesse im Schloss geboren. Die Motivation aller war gross! Das Interesse der Besucher ebenso!

Die Zusage einer Teilnahme durch Schmid-Fehr AG war nach der Anfrage vom Schloss Wartensee schnell erteilt. Obwohl dieses Thema nicht unserer Kernkompetenz entspricht respektive nur ein kleiner Teil unseres Angebots abdeckt, wollten wir dabei sein und mitmachen. Unser Ziel war es: Bekanntheit in der Region zu stärken. Und als Mitinitiant der Messe, war dies schlussendlich doch ein grösseres Projekt, als vorerst angenommen.

Unser Hochzeits-Angebot: das Rundum-sorglos-Paket

Der Startschuss fiel im November 2017. Schnell wurden Ideen gesucht: mit welchem Angebot wollen wir an der Messe vertreten sein? Es liegt nahe, dass wir mit einem Kartenangebot auftreten. Die Idee wurde weiterentwickelt und so entstand ein Angebot vierer Gesamtpakete. Von der Save-the-Date Karte, Einladungskarte, Tischkärtchen, Menükarte übergreifend zur Homepage und in Zusammenarbeit eines Fotografen auch ein Fotoshooting – abgestimmt auf die Budgets der Interessenten. Die Gestaltung der Packages erfolgte durch unsere Polygrafen mit gestalterischem Abschluss. Und was können wir den Besuchern direkt in die Hand drücken als Erinnerung an diese Messe und den Besuch an unserem Stand? Flugs wurde ein Oldtimer-Motorrad, Accessoires wie Schleier, Zylinder, Fahrer-Mütze, Brillen usw. organisiert und zusammen mit dem Fotografen eine Fotobooth aufgestellt. So konnten wir die Besucher in einer Umgebung ablichten, die sie nicht alltäglich erleben und per Knopfdruck das Foto ausdrucken oder per SMS versenden. Ein riesen Erfolg!

Crossmediales Werbekonzept aus unserer Hand
Parallel liefen auch die Arbeiten, wie auf die Messe aufmerksam gemacht werden kann? Die Aussteller mussten beworben, Werbung angekurbelt, Terminpläne erstellt werden. Treffen aller Aussteller für die Koordination vor Ort wurden definiert, die Ausstellerräume wurden zugeteilt usw. So und mittels crossmedialer Werbung, die als Herzstück eine informative Website hat, Social Media Aktivitäten, 
 regelmässiger Newsletter an die Aussteller, Druck von Flyern und Plakaten entstand ein Netzwerk und eine flächendeckende Werbung, die schnell Anklang fand. Presseberichte und Radiowerbung rundeten die Werbemassnahmen ab. Die Zusammenarbeit des Organisators und uns ging Hand-in-Hand.

 

Kurzum: Ein rundum erfolgreicher Event, der bereits in einem Jahr zum zweiten Mal durchgeführt wird. Seien Sie dabei!

Erfahren Sie mehr über die Messe im Schloss!
2018-05-07T10:22:34+00:00 März 7th, 2018|

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Zum Schutz Ihrer Daten

Jeder Mensch hinterlässt Fusspuren. Im Internet heissen diese Spuren Cookies. Weil wir aber auch hier für eine fairere Welt kämpfen, hinterlässt du auf unsere Seite nur die nötigsten Spuren. Versprochen! 

Stöbere in unseren Datenschutzrichtlinien.

Erfahren Sie, hier wie Sie Cookies deaktiveren können.